Vindictus Season 2: Piraten, Kannibalen und neue Ufer!

Posted on Nov 29 2012 - 2:19pm by Tarnum

Nexon Europe, Publisher des bekannten ultimativen Action-MMORPGs Vindictus, hat heute den Startschuss für Season 2 gegeben, in der neue Raids, Städte und riesige offene Karten auf Erkundung warten!

Arrrr, was in letzter Zeit in Vindictus los war? Eine ganze Menge: Die Season 1 wurde mit Episode 10  beendet, und damit auch die dramatische Geschichte rund um Tieve und Keaghan! Außerdem gab’s vier neue Raids, zwei neue DS-Raids, neue Waffen, Rüstungen und ’ne dicke Buddel Rum für alle Charaktere!

 

 

Vindictus Season 2?
Da Vindictus besonderen Wert auf Divergenz und zusammenhängende Inhalte legt, ist das Spiel in Episoden und Seasons organisiert, und mit dem neuen Update wird eben jene zweite Staffel nun spielbar.

Untote Piraten, Kannibalen-Stämme, neue Städte wie die wunderschöne Hafenstadt Malina – klingt aufregend? Ist es auch! Mit neuen Kampfgebieten wie „Tomb of Ships“ oder „Crescent Island“ erleben die Spieler jetzt nicht-lineare Schlachten in Vindictus, die mehr Freiheiten bieten als je zuvor. Doch wer die prächtigen neuen Insel-Regenwälder erforscht und die hölzernen Gräber auf den Schiffen inspiziert, sollte stets auf der Hut sein: Grausamen Dämonen, Bossen und Untoten dürstet es schon nach frischen Seelen!

Neben dem neuen Inhalt präsentiert Nexon Europe auch Verbesserungen am MMORPG Spiel selbst, die weitreichende Veränderungen mit sich bringen, darunter die Erhöhung des maximalen Stufenaufstiegs auf Level 80, neue Effekte wie Tiefenschärfe-Rendering oder ein furchteinflößender Krake.

 

 

Tobias Paxian