The Elder Scrolls Online: Entwickler beantworten eure Fragen zum Spiel

Posted on Nov 16 2012 - 12:08pm by Flo

Die Fragestunde ist eröffnet, ihr habt gefragt und nun haben die Entwickler von The Elder Scrolls Online eure Fragen beantwortet. Diesmal geht es hauptsächlich um Fragen zur Geschichte, den Allianzen und der Spielwelt.

Mit The Elder Scrolls Online sollen sowohl die The Elder Scrolls Fans, als auch MMORPG Hardcore Gamer angesprochen werden. The Elder Scrolls Online spielt zeitlich 1000 Jahre vor Skyrim und hat daher storytechnisch etliche Freiheiten. Eine der wichtigsten Fragen kommt gleich zu Beginn. Haben die verschiedenen Völker verschiedene Quest? Die Antwort ist glücklicherweise ja. „Jede Allianz und jedes Gebiet beistzt völlig einzigartige Quests und Handlungsstränge, die auf den jeweiligen örtlichen Gegebenheiten und internen Streitigkeiten basieren.“

 

 

Es wird 9 Völker geben und jedes hat seine eigene Geschichte. Einige Fragen beziehen sich auf die Beziehungen zwischen den Völkern in der Allianz. Die Macher antworten relativ diplomatisch. „Die Grundlage auf der der Ebenherz Pakt entstand – der gemeinsame Wille zu überleben – schafft eine sehr komplexe und sich immer wieder verändernde Atmosphäre.“ Man darf sich also wahrscheinlich auf brüchige Allianzen, Verrat und alles was dazu gehört freuen. Der Dritte Themenbereich betrifft die Spielwelt.

 

 

Es wird oft gefragt, wie groß die Spielwelt ausfällt, oder welche Orte alle begehbar seien werden, oder am wichtigsten wird es die Drachentempel geben, da die Drachen ja 1000 Jahre vor Skyrim noch existieren müssten? Die Antworten sind hier mal kurz zusammen gefasst: Über die tatsächliche Größe der Map können die Entwickler noch nicht die Welt sagen, auch die endgültige Anzahl an Orten die begehbar sein werden ist noch nicht fix, die Drachentempel gehören jedoch dazu. Wir halten euch natürlich weiter auf dem laufenden.

 

Hier gehts zum Spiel: http://elderscrollsonline.com/de/

 

 

Tobias Paxian