Lineage II – Gratis Erweiterung Gracia Part 2

Posted on Nov 19 2008 - 7:33pm by Tarnum

Lineage II-Update Gracia Part 2: Neue Inhalte für Pailaka und Kamaloka

Die allerneueste Gratis-Erweiterung für Lineage II Gracia Part 2 wartet mit einer Reihe neuer Inhalte auf, die für ein noch reichhaltigeres Spielerlebnis sorgen.

Namentlich gibt es nun drei neue Pailaka-Zonen und eine neue Zone für Kamaloka, die für Abwechslung bei den Spielern sorgen werden. Diese neuen Instanzen bieten abwechslungsreiches Gameplay: Sowohl Solospieler als auch Spieler in Gruppen müssen neue Herausforderungen an ihr Kampfgeschick und strategisches Denken meistern, um Hindernisse zu überwinden.

Worauf sich Spieler mit dem neuen Update freuen können:

Pailaka
Die neuen Pailaka-Zonen bieten Solospielern in drei separaten Instanzen einmalige Abenteuer. Es gibt dabei einiges zu entdecken; darunter antike Elfentempel, die von mächtigen Elementargeistern in Besitz genommen wurden, das Wrack eines gesunkenen Schiffes mit wertvoller Fracht an Bord, und die Varka Silenos-Kaserne, in der es das Geheimnis einer mächtigen Waffe aufzudecken gilt, bevor man diese führen kann. Doch Spieler müssen in diesen spannenden neuen Gefilden stets wachsam bleiben, denn in allen Pailaka-Instanzen gilt es, in wilden Schlachten zu bestehen, die nicht nur ihre Stärke, sondern auch ihr mentales Vermögen auf die Probe stellen. Wer siegreich aus diesen Schlachten hervorgeht, kann sich auf großartige Belohnungen in Form von Erfahrungs- und Fertigkeitspunkten freuen; den Verlierern bleibt das Verlangen, bei ihrer Rückkehr in den Kampf den Feind endgültig in die Knie zu zwingen. Die Spieler sollten dabei nicht vergessen, dass die Zeit läuft – es gilt also, schnell zu denken und noch schneller zu handeln!

Level 36-42: Pailaka – Vergessener Tempel (Forgotten Temple)
Der Vergessene Tempel war einst ein magischer Ort, an dem sich Elfen in der Magie des Feuers und des Wassers übten, um die Orc in Schach zu halten. Dieses empfindliche Gleichgewicht wurde jedoch durch Vernachlässigung des Tempels und die allgemeinen Unruhen in der Kamaloka-Dimension gestört. Jetzt werden die Elfen von einer geheimnisvollen Kreatur bedroht, die sich der Elemente Feuer und Wasser bemächtigt hat. Es liegt an den Spielern, einzugreifen und das Rätsel der Bedrohung zu lösen, die sich dieser Elemente für ihre eigenen finsteren Absichten bedient.

Level 61-67: Pailaka – Teufelsinsel (Devil’s Isle)
Ein Schiff mit wertvoller Fracht an Bord ist vor der Küste der Teufelsinsel gesunken. Nun müssen die Spieler das Wrack finden und die Schätze bergen, die es mit sich führte. Dabei werden sie mit feindlichen Kreaturen konfrontiert, die es ebenfalls auf die Schätze abgesehen haben, und müssen alles daran setzten, den Weg durch ein verworrenes Labyrinth zu finden, bevor ihre Feinde es tun!

Level 73-77: Pailaka – Varka Silenos-Kaserne (Varka Silenos Barracks)
Nachdem sie entdecken, dass die Varka Silenos versuchen, sich einen Drachen als Waffe dienstbar zu machen, müssen Spieler sich zur Varka Silenos-Kaserne vorkämpfen. Sind sie einmal in die Kaserne eingedrungen, müssen sie der Verschwörung auf den Grund gehen, sich durch Angriffswellen feindlicher Truppen kämpfen und schließlich den Anführer der Varka Silenos besiegen, um dann über das Schicksal des Drachen zu entscheiden.

Jede einzelne Instanz von Pailaka ist eine Herausforderung und stellt Stärke und strategisches Geschick des Spielers gleichermaßen auf die Probe. Spieler können sich in diesen Instanzen nicht einfach auf ihre Waffen oder Raffinesse verlassen – Entschlossenheit und Durchhaltevermögen sind unabdingbar, wenn sie die Reichtümer, die sie nach dem Abschließen der Pailaka-Missionen erwarten, ihr eigen nennen wollen.

Kamaloka

Für Spieler der Level 24 bis 85 öffnet sich außerdem ein neuer Bereich von Kamaloka – doch Vorsicht: Betreten erfolgt auf eigene Gefahr. Kamaloka – Labyrinth of the Abyss ist eine Dimensionsspalte, die sich einmal am Tag für abenteuerlustige Spieler auftut, die sich als Gruppe einen erbitterten Kampf mit zunehmend gefährlicheren Feinden liefern müssen, dessen Sieger mit ungeahntem Ruhm und Reichtum belohnt wird. Spieler müssen sich gegen Angriffswellen feindlicher Kreaturen verteidigen und ihren Weg über mit Monstern bevölkerte Plattformen nach oben bahnen, bis sie zum Boss vordringen, der die Vorherrschaft über die Dimensionsspalte an sich gerissen hat. Doch die Abenteurer müssen sich sputen! Der Zugang zu dieser Zone bleibt nur für kurze Zeit geöffnet – es gilt also, dem Feind einen erbitterten Kampf zu liefern, um rechtzeitig zur obersten Plattform vorzudringen und den Sieg über den Endboss davonzutragen.

Weitere Informationen über den 2. Teil des Gracia-Updates finden Sie auf der Lineage II-Website: (in
englischer Sprache) unter http://www.lineage2.com/gracia/index2.html.

Tobias Paxian

Leave A Response