Spektakuläre Reisen in Spellborn

Posted on Nov 6 2008 - 7:05pm by Tarnum

An Bord von Splitterschiffen durch den Deadspell fliegen und neue Felsreiche entdecken

Reisen und das Entdecken neuer Gebiete sind in The Chronicles of Spellborn im Gegensatz zu anderen MMORPGs auf sehr spektakuläre Weise umgesetzt. Da die Spielwelt sich über verschiedene riesige Felsreiche erstreckt, die voneinander getrennt im Deadspell treiben, sind in Spellborn andere Transportmittel nötig als zu Fuß oder per Reittier. Um zu anderen Splitterwelten zu gelangen, bietet das Fantasy-Onlinerollenspiel  daher eindrucksvolle Reisen auf so genannten Splitterschiffen als besonderes Highlight. Ähnlich wie Segelboote sind die majestätischen Splitterschiffe in der Lage, von einem Felsreich zum anderen durch den magischen Deadspell zu fliegen.

Um mit den Schiffen zu reisen, können Spieler ab Ruhm-Level 10 bei einem speziellen Hafen-NPC für die Schiffsbesatzung anheuern. Von Hawk’s Landing aus ablegend erleben sie eine Echtzeit-Reise mit andern Spielern und NPCs an Bord. Allerdings sollten sie sich vor den im Deadspell lauernden Gefahren in Acht nehmen und allzeit bereit sein, das Schiff zu verteidigen. Feindliche humanoide Völker und allerlei üble Kreaturen lauern im magischen Sturm und attackieren dann und wann ohne Vorwarnung. Wenn ein Spieler diese Auseinandersetzungen fürchtet und lieber rasch von Splitter zu Splitter reisen möchte, kann er sich auch eine Kabine an Bord mieten, die dann wie ein Teleport funktioniert.

Um die Reisen durch den Deadspell von The Chronicles of Spellborn zu demonstrieren, haben Publisher Frogster und Entwickler Spellborn NV einen neuen Ingame-Trailer zusammengestellt.

MMO-Fans können sich dort weiterhin für die Closed Beta registrieren, um einen frühzeitigen Blick auf The Chronicles of Spellborn zu werfen, das am 27. November in Europa erscheint.

Tobias Paxian