GOA und Riot Games nehmen Beta-Registrierungen für League of Legends: Clash of Fates entgegen

Posted on Jul 9 2009 - 4:33pm by Tarnum

GOA, die Computerspieleabteilung der Content Division von Orange, und Riot Games, ein unabhängiger Entwickler und Herausgeber von hochwertigen Online-Computerspielen, gaben heute den Beginn der ersten geschlossenen Beta in Europa für das mit Spannung erwartete MMORPG League of Legends: Clash of Fates bekannt.

League of Legends ist ein missionsbasiertes Mehrspieler-Online-Spiel, das Elemente aus Rollen- und Strategiespiel mit süchtig machender Kampf-Action verbindet. Dabei wird eine einfach zugängliche, beliebig wiederholbare und auf Wettbewerb setzende Spielmechanik in ein skurriles Universum eingebettet, das durch die Mitwirkung des Spielers weiter vertieft wird. Weitere Einzelheiten sind auf der Webseite zu finden.

 

Merkmale des Spiels:

  • Es kann als einer von Dutzenden einzigartigen Champions mit verschiedenen Fähigkeiten gespielt werden, die in schnellen, gruppenorientierten Kämpfen gegeneinander antreten.
  • Der Beschwörer des Spielers gewinnt an Rang und Macht und erhält so Fähigkeiten, die ihm in der Schlacht einen Vorteil verschaffen.
  • Spieler stellen legendäre Gegenstände für den Champion aus auf dem Schlachtfeld erhaltenen Grundgegenständen her. Über 200 einzigartige Gegenstände erhöhen die Macht des Champions.
  • Stabile Funktionen zum Finden von geeigneten Gegnern und zum Anzeigen ausführlicher Statistiken sorgen für ausgeglichene Spiele für Einsteiger ebenso wie für Veteranen.
  • Durch kontinuierliches Spielen und Beherrschen des Spiels schalten Gamer neue Inhalte frei.
  • Die integrierte Leaverbuster-Technologie trägt dazu bei, dass die Spieler während des gesamten Spiels anwesend bleiben!
  • Suggestion Engine erlaubt der Community, aktiv an der Entwicklung von League of Legends teilzunehmen und über neue Inhalte mitzubestimmen…

 

League of Legends hat bereits jetzt zahlreiche Fans gewonnen und wir sind über den Beginn dieser Beta-Phase begeistert“, so Ghislaine Le Rhun Gautier, Geschäftsführerin von GOA. „Effektive Beta-Tests sind für die Entwicklung jedes erfolgreichen Online-Spiels außerordentlich wichtig und wir arbeiten ständig eng mit europäischen Benutzern zusammen, um sicherzustellen, dass das Spiel für sie zu einem fantastischen Erlebnis wird.“

„Europa ist für uns eine wichtige Zielgruppe und wir sind erfreut, europäische Spieler direkt für Rückmeldungen zur Verfügung zu haben“, sagt Brandon Beck, der Geschäftsführer von Riot Games. „Für uns ist es selbstverständlich, europäischen Spielern ein hochwertiges Erlebnis in ihren Landessprachen zu bieten.“

Das Entwicklungsabteilung von Riot Games besteht aus hochdekorierten Veteranen der Branche, die für einige PC- und Konsolenspielehits verantwortlich sind, sowie einem Teil des Teams, das die beliebte Mod DotA-Allstars für Warcraft 3 hervorgebracht hat. GOA ist vor allem für seinen groß angelegten Support von MMORPG-Spielen wie Warhammer Online: Age of Reckoning und Dark Age of Camelot bekannt, der in fünf verschiedenen Sprachen in mehr als 45 europäischen Ländern angeboten wird.

 

Hier geht es zum Spiel: https://www.mmog-welt.de/kostenlose-mmogs/spielliste/league-of-legends/

 

 

Tobias Paxian

Leave A Response