Battlefield 3: EA gibt im Streit mit PS3-Nutzern nach

Posted on Nov 24 2011 - 2:38pm by Erzengel

Publisher EA hatte sich für die Marketingkampagne für Battlefield 3 einiges einfallen lassen: Eine halboffene Alpha, eine offene Beta, verschiedene Preorder-Boni für die verschiedenen Anbieter.

Wer Battlefield 3 für die PS3 kaufte, sollte Vorgänger Battlefield 1943 gratis dazubekommen. Aus eben diesem Angebot wollte sich EA dann später wieder herauswinden. Statt dessen sollten die Nutzer auf der PS3 alle DLCs eine Woche früher exklusiv nutzen können – ein schwacher Trost.

 

 

Unzufriedene Spieler  folgten daraufhin einer uralten amerikanischen Tradition und klagten vor Gericht. Wohl auch um dem Prozess aus dem Weg zu gehen verkündete EA nun, dass es einige „Missverständnisse“ in dieser Hinsicht gegeben hätte, und dass PS3 Nutzer selbstverständlich ein kostenloses Exemplar von Battlefield 1943 bekämen. Bereits am 26. November soll der Download in Europa freigeschaltet werden, der Rest der Welt wird sich bis Anfang Dezember gedulden müssen.

Wie ihr an den Download kommt erfahrt ihr hier.

 

 

Jetzt bestellen:

Battlefield 3 – Limited Edition

Battlefield 3 [Limited AT PEGI uncut Edition] inkl. Bonus Box

Tobias Paxian