World of Warcraft: Mit Patch 4.3 wird der Handel mit den Pets noch interessanter

Posted on Nov 5 2011 - 3:36pm by elferahs

Und wieder hat ein Kollege von MMO-Champion ein paar Pets gefunden, die wie das Wächterjunge nicht mehr Seelengebunden ist sondern verkauft werden können.

Die Anfänge dass das kaufen von Schwarzgold ein Ende hat wurden wie schon erwähnt mit dem Wächterjungen gemacht. Noch ist nicht bekannt wie es laufen wird. Aber eine kleine Liste gibt es schon welche Haustiere es sein werden oder könnten. Es handelt sich primär erstmal um die Tierchen von den Feiertagen.

 

  • Frühlingshasenpfote (Nobelgartenfest)
  • Echtsilberschaftpfeil (Liebe liegt in der Luft
  • Eingefangene Flamme (Sonnenwendfest).
  • Gruselkürbis (Schlotternächte)
  • Kleiner rosafarbener Dickhäuter (Braufest)
  • Katzenfamiliar (Schlotternächte)
  • Grüne Helferbox (Winterhauchfest)
  • Rote Helferbox (Winterhauchfest)
  • Bimmelglöckchen (Winterhauchfest)
  • Schneemannset (Winterhauchfest)

 

Und ein kleiner Teil des Patches kann heute schon geladen werden. Der Termin für 4.3 ist zwar noch nicht bekannt und wird auch wohl noch ein Paar Wochen dauern, aber der Anfang ist gemacht.

 

[adrotate banner=“334″]

Tobias Paxian

Leave A Response