Ladehemmung bei Battlefield 3 – Massive Probleme bei der Aktivierung

Posted on Okt 28 2011 - 2:27pm by Flo

Gestern war es endlich so weit, auch in Deutschland ging es wieder auf das Schlachtfeld. Wie bereits bei der Beta von Battlefield 3 lief auch am Releasetag nicht alles wie geplant. Um genauer zu sein lief so einiges richtig schief. Die Probleme gingen so weit, dass der Kundenservice von EA die Telefone dicht machte.

Man kann von Origin halten was man will, ob Spionageplattform oder coole Gaming Community. Was dieses Programm aber sicherlich tun sollte ist klar, es sollte funktionieren und genau dies verweigerte Origin bei vielen Gamern, die verzweifelt ihre Kopie von Battlefield 3 zu aktivieren versuchten. Die Probleme bei Origin waren ziemlich tiefgreifend. Einige Spieler konnten ihr Game nicht aktivieren, da Origin den Produktcode nicht verifizierte oder sich das Programm einfach aufhängte und gar nichts tat, wenn der Code eingegeben wurde.

 

 

Andere Gamer konnten das Spiel aktivieren, sollten aber dann über 16 Gigabyte aus dem Netz ziehen und der dritte Origin Fehler war noch besser. Battlefield 3 lies sich problemlos aktivieren und installieren, das Spiel wollte jedoch um keinen Preis gestartet werden, da das Spiel angeblich noch nicht in Deutschland erschienen war. Neben der Origin Plattform stürzen auch die Gameserver partiell ab. Mittlerweile sind zumindest diese wieder Online.

Klar, dass bei solchen extremen Problemen die Telefonleitung von EA glühten. Es ging sogar soweit, dass EA die Telefonhotline des Kundenservices dicht machte. Wir hoffen das EA die Probleme der Spieler schnell beseitigt und sie schnell wieder aufs Schlachtfeld schickt.

 

Jetzt bestellen: Battlefield 3 – Limited Edition

Tobias Paxian