Kurzes Zwischenfazit zur Battlefield 3 Beta

Posted on Sep 30 2011 - 8:31am by Flo

Heute war es endlich so weit und jeder konnte Battlefield 3 spielen, also zumindest den Multiplayer oder besser Teile davon. Nachdem die Server innerhalb von Sekunden Down waren, ist es mir nun endlich gelungen die Beta zu laden und auch zu spielen. Hier ist ein kleines Zwischenfazit meinerseits.

Da ich es nach etlichen Stunden nun geschafft habe die Beta zum laufen zu bekommen heißt es nun an die Front. Das Spiel läuft über Origin und euren Browser. Im Browser öffnet sich der Battlelog. Der Battlelog ist die Schaltzentrale von Battlefield hier wird das Spiel gestartet und hier steht auch alles von Freunden bis Stats und Achievements, einfach Alles. Nachdem ein Server gefunden wurde kann es losgehen, auch wenn alle Server als voll angezeigt werden sind sie es meist nicht, dies ist ein kleiner Bug. Sobald man den Server betritt kommt einem schnell eine simple Erkenntnis.

 

 

Battlefield 3 ist grafisch einfach eine Klasse für sich. Selten hat ein Spiel so einen Sprung in der Computerspielgeschichte geschafft wie Battlefield 3. Egal was man sich anschaut Bäume Steine, Häuser, die Waffen und Spieler und die Spezialeffekte ja sowieso, es sieht einfach alles richtig gut aus. Ich muss auch zugeben, dass meine Grafikkarte Battlefield leider nicht auf höchster Stufe wiedergibt, aber dennoch ist das Spiel optisch ein richtiger Leckerbissen.

Auch das Gameplay stimmt soweit, die Waffen sind gut gebalanced und fühlen sich auch „lebensecht“ an, Rückstoß usw. Die Zwei Karten Metro und Caspian Border sind ebenfalls einfach Klasse und lassen kaum Wünsche offen. Jedoch gibt es einen Punkt der mich wahnsinnig macht. Ich spreche von Bugs. Ja ich weiß es ist eine Beta und es ist klar, dass noch nicht alles Rund läuft, aber dass man von einem Moment zum nächsten im Boden verschwindet und durchs nichts gleitet ist schon so ein bisschen frustrierend.

 

 

Das Beste ist aber während man gleitet kann man wunderbar auf alles über einem schießen. In diesem Fall spricht man also nicht vom Death from Above, sondern vom Death from Beneath. Dieser und einige andere kleinere Bugs sollten aber in der nächsten Zeit gefixed werden und dann darf man sich auf einen richtigen Meilenstein freuen. Battlefield 3 ist einfach ein Battlefield wie man es kennt, groß, laut und richtig gut. Soweit die News, wir sehen uns auf dem Schlachtfeld, Soldat.

 

[adrotate banner=“312″]

Tobias Paxian