League of Legends – Neuer Champion Xerath vorgestellt

Posted on Sep 29 2011 - 3:44pm by Flo

Nach der Erweiterung der Liga durch den Dominion Spielmodus wird es mal wieder Zeit für einen neuen Champion. Riot hat diesen bereits angekündigt und heute schon mal die Fähigkeiten des neusten Mitgliedes der Liga der Legenden vorgestellt.

Der neue Champion hört auf den Namen Xerath, der magische Aszendent. Der Champ ist ein Ability Power, kurz AP Champion. Hier mal die Geschichte hinter Xerath: Xerath war einst ein Magier in der antiken Zivilisation von Shurima. Er war besessen von dem Drang sein Wissen und seine Zauberkräfte zu vermehren. Dabei hat er es leicht übertrieben, während einem Ritual, dass ihn von seiner sterblichen Form erlösen sollte, vernichtete er große Teile seiner eigenen Zivilisation. Doch nachdem sich der Staub gelegt hatte, wurde Xerath als mächtiges Energiewesen neugeboren. Aus Angst vor seiner Macht richteten sich die Magier seiner eigenen Zivilisation gegen ihn und sperrten ihn ein. Jahrtausende vergangen bis sich Xerath letztendlich aus seinem Gefängnis befreien konnte.

 

 

Neben der Geschichte sind nun auch die Fähigkeiten von Xerath bekannt:

  • Ascended Form: Ein Prozentsatz seiner AP wir in Rüstung umgerechnet.
  • Arcanopulse: Langer Energiestrahl, welcher jeden Feind beschädigt den der Strahl trifft.
  • Locus of Power: Xerath wird unbeweglich, Er erhält diverse Boni unter anderem Magic Penetration und Reichweite.
  • Mage Chains: Verursacht magischen Schaden und markiert die getroffenen Feinde mit einem Dot, dieser Dot bewirkt bei einem weiteren Treffer einen Stun.
  • Arcane Barrage: Ultimate, mächtiger Energieangriff, der allen Feinde im Wirkungsbereich Schaden zufügt. Diese Fähigkeit kann bis zu dreimal genutzt werden, bevor sie auf Cooldown geht.

 

Soweit die News. Wieviel Xerath kosten wird ist noch nicht bekannt, genauso wenig wie seine Skins aussehen werden. Ich schätze, dass Xerath wieder ein 6300 IP Champion wird und es zwei Skins für ihn geben wird.

 

[adrotate banner=“267″]

Tobias Paxian

Leave A Response