World of Battleships: Neues Interview verrät erste Details zum Gameplay

Posted on Aug 30 2011 - 6:08pm by Erzengel

Entwickler wargaming.net hat den Kollegen von tentonhammer in einem Interview einiges zum kommenden Kriegsschiff-MMO erzählt.

Dabei soll sich World of Battleships in einem entscheidenden Punkt grundlegend von seinen Schwesterspielen unterscheiden: Während man in World of Tanks und World of Warplanes zur Not auch allein zurecht kommt, ist Teamwork für den Erfolg bei World of Battleships von entscheidender Bedeutung. Entweder man siegt zusammen, oder man sinkt allein.

Darüber hinaus wurde der PR-Verantwortliche von wargaming.net,  Frazer Nash, auch etwas konkreter zu den Schiffsklassen, die man in World of Battleships spielen können wird: Flugzeugträger sind drin, U-Boote sind draußen. Letztere würden die Balance zu sehr stören, da alle nur in U-Booten herumfahren würden, und die wenigen Schiffe ohne Risiko versenken könnten.

Die Flugzeugträger haben Flugzeuge an Bord (was bei dem Namen auch irgendwo Sinn macht), die aber von der KI gesteuert werden. Der Spieler kann sie lediglich an einen bestimmten Ort auf der Karte schicken, wo sie entweder ein Ziel finden und selbstständig angreifen, oder zum Träger zurückkehren, wenn ihnen der Treibstoff ausgeht.

Das gesamte Interview, das auch einen ersten Blick auf World of Warplanes wirft, findet ihr hier.

Tobias Paxian