9 Dragons

9 Dragons ist eines der erfolgreichsten Free2Play Onlinegames und spielt sich im China des Mittelalters ab. Der Spielinhalt und die Darstellung der Figuren basiert sehr stark auf asiatischen Kampfstilen.

Es existieren drei grundlegende Fraktionen im Spiel, die Weißen Clans wie Wu-Tang oder Shaolin, die Schwarzen Clans wie Heavenly Demon oder Sacred Flower und die Neutralen Clans (auch als Advanced Clans im Spiel bezeichnet) wie Iron Fist. Die Clanzugehörigkeit hat dabei denselben Wert wie die Rassenwahl in klassischen Rollenspielen, mit nur geringen Einschränkungen (zum Beispiel hat der Sacred Flower Clan nur weibliche Mitglieder). Die grundlegende spielerische Ausrichtung wird erst im Laufe des Spiels durch den Spieler selbst getroffen, das heißt, welche Rolle er im Spiel wahrnehmen möchte (Krieger, Heiler, Magier oder Hybrid), steht nicht von Beginn an fest. Jeder Clan hat dabei dieselben grundlegenden Rollen im Angebot, die sich nur geringfügig unterscheiden.

Die allgemeine Charakterentwicklung basiert auf einem Learning-by-Doing-System, was bedeutet, das durch die wiederholte Ausführung einer Tätigkeit diese langsam gesteigert wird, und höhere Ränge dieser Tätigkeit freischaltet. Das Spiel hat dabei ein recht offenes Levelsystem, dessen Grenze aktuell bei 216 liegt, die jedoch ständig erhöht wird. Aufgrund des sehr hohen Aufwandes für das Erreichen neuer Fähigkeitenlevel und der sehr kurzen Respawnzeit von Gegnern gilt 9Dragons allgemein als Grindspiel, das bedeutet, das erhöhte Zeitaufwendung Vorteile bringt, da sich diese direkt in Fähigkeiten umsetzen lässt.