Star Trek Online

Nicht nur Star Trek Fans haben sehnsüchtig auf die Veröffentlichung des neuen Multiplayer Online Games gewartet.

 

Am fünften Februar 2012 war es in Europa endlich soweit und die Gemeinde der Online Gamer kann nun Raumschiffe kommandieren, fremde Galaxien erforschen und Bodenmissionen ausführen.

Star Trek Online basiert auf der bekannten Cryptic Technologie und es wurde ein Star Trek Universum entworfen, das viele bereits bekannte Rassen und Regionen enthält, welche aber von den Spielern modifiziert werden können. Genauso ist es möglich vollkommen neue Rassen, Planeten und mehr zu kreieren und in das MMO einzubringen. Das selbe gilt selbstverständlich auch für Raumschiffe.

 

 

Jeder Spieler bei Star Trek Online ist Captain seines eigenen Schiffes und in der Lage seine Führungs- und Kommandoqualitäten auf online Missionen zu beweisen und auszubauen. Je besser Du abschneidest, desto größer und besser ausgestattet werden die Raumschiffe, die Du dann kommandieren kannst.

Raumschlachten gegen fremde Schiffe oder Missionen im Team mit anderen Spielern sind auf Grund zahlreicher Features problemlos machbar. Das Weltall ist unendlich und um von einem Sektor zum anderen zu gelangen sind lange Reisezeiten angesagt. Damit die Spieler nicht wochenlang spielen müssen um von einem Quadranten zum nächsten zu kommen, werden bei Star Trek Online auch Wurmlöcher und Transwarp Technologien eingeführt.

 

star trek online

 

Du musst Dich im Star Trek Universum nicht auskennen, um dieses Online Rollenspiel genießen zu können. Im Gegenteil, es wird eine vollkommen neue Erfahrung und es macht viel Spaß mit den anderen Spielern zu interagieren, die dieses Universum ja stündlich neu erfinden.

Die Mindestsystemanforderung für Star Trek Online liegt bei XP/Vista/Win7 bei einem Gigabyte Arbeitsspeicher, empfohlen werden aber zwei GB. Mindestens zehn Gigabyte freier Festplattenspeicher werden benötigt, ebenso wie DirectX 9.0c oder höher in Verbindung mit einer DirectX 9.0c kompatiblen Soundkarte. Die CPU Mindestanforderung liegt beim Intel Core 2 Duo bei 1,8 GHz.  Die aufwendige Grafik verlangt Deinem Rechner einiges ab, deshalb solltest Du mindestens mit Intel HD Grafics, ATI Radeon X1800 oder der NIVIDA GeForce 7950 starten.

 

 

 

Leave A Response